Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Zähne und Sport

Weshalb man gerade als Sportler auf sein Gebiss achtgeben sollte

In der Sportmedizin wie in der Medizin im Allgemeinen werden die ­Zähne oft stiefmütterlich behandelt, obwohl bei einem Menschen wie dem Sportler, der seinen Organismus auf Höchstleistungen vorantreiben möchte, Schädigungen im Gebissbereich oft mit ganz ungünstigen Erscheinungen verbunden sein können.

Benutzeranmeldung