Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Insomnie

Wenn Schäfchenzählen nicht mehr hilft: ­Schlafstörungen ganzheitlich betrachtet

Zunehmende Anforderungen im Beruf und Privatleben, unregelmässige Ernährungsgewohnheiten und ein dem gesunden Schlaf nicht zuträglicher Lebensstil sind nur ein paar mögliche Ursachen für Schlafstörungen. Deren Auswirkungen können jedoch weitreichend sein. Um physische und psychische Folgen zu minimieren, ist eine ganzheitliche Behandlung indiziert.

Benutzeranmeldung